Gebühren & Beiträge

Nachdem Sie sich die nachfolgenden Schnell-Informationen angeschaut haben, steht Ihnen für weitere Informationen noch das "Merkblatt für Aufnahmesuchende" zur Verfügung. Sollten nun noch Fragen offen sein, können Sie selbstverständlich telefonisch Kontakt mit unserer Geschäftsstelle (bitte Öffnungszeiten beachten) aufnehmen oder uns eine E-Mail schicken. Ihre Anfrage werden wir umgehend bearbeiten.


Schnell-Information

Wer kann Mitglied werden?
Mindestalter 8 Jahre. - Die Fischerprüfung kann erst mit Vollendung des 14. Lebensjahres abgelegt werden.

Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (wegen der innerhalb eines Jahres notwendigen Fischerprüfung).

Wie erwirbt man die Mitgliedschaft?
Anmeldung nur persönlich in der Geschäftsstelle. Mitzubringen ist das ausgefüllte Anmeldeformular, ein Passfoto, gültigen Personalausweis und die fällig werdenden Gebühren.

 

Beiträge und Gebühren im Überblick:
(gültig ab dem 1. Januar 2015)

Aufnahmegebühr Erwachsene (inkl. Pass, Schlüssel, Gewässerkarte)

90,00 €

Aufnahmegebühr Jugendliche

keine

Beitrag Erwachsene

100,00 € / Jahr

Beitrag Partner mit
gemeinsamen Wohnsitz

30,00 € / Jahr

Beitrag Jugendliche 8 - 11 Jahre

17,00 € / Jahr

Beitrag Jugendliche 12 - 18 Jahre

30,00 € / Jahr

 
Rechte und Pflichten der Mitglieder

Berechtigung zum Fischen in allen Gewässern unter Beachtung der Gewässerordnung. Einmal pro Jahr ein achtstündiger Arbeitsdienst für alle ordentlichen Mitglieder vom 19. bis zum vollendeten 64. Lebensjahr oder Zahlung von 40 € (außer Schwerbehinderte mind. 50 %). Abgabe der jährlichen Fangmeldung bis 15. 1. des folgenden Jahres; bei Nichtabgabe Bußgeld von 20 €.

Hinweis zu den Beitragsmarken

Liebe Mitglieder,
in den letzten Jahren wurden vermehrt die Beitragsmarken mit der Fangergebniskarte an die Geschäftsstelle zurück geschickt. Bitte kleben Sie diese Marke nach dem Erhalt in Ihren Mitgliedsausweis (Sportfischer-Pass) ein.

Vielen Dank,
Ihre Damen der Geschäftsstelle